Evangelische
Kirchengemeinde
Großeicholzheim-Rittersbach

Aktuelles

Fröhliches Zusammenkommen am Hohen Kreuz

Stimmungsvoller Gottesdienst im Grünen

Bei schönem Frühlingswetter trafen sich am 22. Mai zahlreiche Besucher aus allen Himmelsrichtungen zum Ökumenischen Gottesdienst am Hohen Kreuz.

Die katholische und evangelische Gemeinde Großeicholzheim hatte wie jedes Jahr zum ökumenischen Gottesdienst eingeladen. Viele Menschen aus der ganzen Region folgten der Einladung und kamen zu Fuß, mit dem Fahrrad oder dem Auto ans Hohe Kreuz. Manche nutzten auch den Fahrdienst der Freiwilligen Feuerwehr Großeicholzheim.
In der wunderschönen Umgebung von Wald und Feld wurde ein fröhlicher Gottesdienst gefeiert, der unter dem Motto des Bibelverses aus Johannes 14,27 stand: Jesus Christus spricht: Frieden hinterlasse ich euch. Meinen Frieden gebe ich euch.
Diakon Matthias Nasellu und Pfarrer Ingolf Stromberger gestalteten den Ablauf und hielten gemeinsam die Predigt. Musikalisch begleitet wurde der Gottesdienst durch den Posaunenchor Schefflenz unter der Leitung von Andreas Bosch und die gemeinsam singenden Männergesangvereine Großeicholzheim und Auerbach unter der Leitung von Klaus Bayer.
Bei der Freude an der schönen Musik und dem Hören auf die ermutigende biblische Botschaft war die Erleichterung spürbar, dass es im Vergleich zu den vergangenen beiden Jahren wieder möglich war, ohne allzu deutliche Einschränkungen einen gemeinsamen Gottesdienst zum Lob Gottes und zur Stärkung des ökumenischen Miteinanders zu feiern.

Zurück