Gedanken zum Monatsspruch


Oktober 2014: Sirach 35,10

Ehre Gott mit deinen Opfern gern und reichlich
und gib deine Erstlingsgaben, ohne zu geizen.

Wir haben unserm Gott viel zu danken für den reichen Erntesegen und für die vielerlei Gaben, die wir als Geschenke aus seiner Hand annehmen dürfen. Der Monatsspruch für Oktober, in dem wir das Erntedankfest feiern, erinnert uns daran, dass wir Gott mit unseren Gaben gerne und reichlich ehren. Wer Dank opfert, preiset Gott und handelt nach seinen Geboten. Und so können wir mithelfen, Not zu lindern und das Gebot der Liebe weiter zu geben. Einen fröhlichen Geber hat Gott lieb.

(Helmut Kegelmann, ehem. KGR-Vorsitzender) 


Unser Perspektivsatz

Unsere Gemeinde ist eine lebendige Oase der Liebe Gottes,
offen für alle Menschen im Wandel der Zeit,
und wir sind mit Jesus unterwegs,
um einander und anderen zu dienen. 

Dieser Perspektivsatz ist das Ergebnis gemeinsamer Überlegungen während einer Perspektiventwicklung, die wir im September 2014 durchgeführt haben.

 

Aktuelle Informationen und Berichte

Norwegen-Freizeit 2015

Angebot für 14-18-Jährige

NorwegenIn den Sommerferien 2015 planen wir eine Jugendfreizeit. In Zusammenarbeit mit der SMD Deutschland und dem Kirchenbezirks Mosbach geht es nach Skandinavien.

... mehr

(eingetragen: Donnerstag, 22.10.2014 um 09:45 Uhr)

 

Auf den Spuren Philipp Melanchthons

Seniorenausflug 2014

In die Geburtststadt des Reformators Philipp Melanchthon führte uns der diesjährige Seniorenausflug.

... mehr

(eingetragen: Donnerstag, 22.10.2014 um 09:31 Uhr)

 

Aktion '5000 Brote'

Konfis backen Brot für die Welt

Brot backenIm Rahmen einer bundesweiten Aktion haben unsere Konfirmanden in der Bäckerei „Fritze-Beck“ über 70 Brote gebacken und anschließend für einen guten Zweck verkauft.

... mehr

(eingetragen: Sonntag, 12.10.2014 um 17:53 Uhr)

 

Eine lebendige Oase...

Perspektiventwicklung für unsere Gemeinde

PerspektivsatzIm September 2014 haben sich Kirchenälteste und Mitarbeiter unserer Gemeinde zusammengesetzt, um in einem moderierten Prozess eine Perspektive für die Gemeindearbeit in den nächsten Jahren zu gewinnen.

... mehr

(eingetragen: Donnerstag, 01.10.2014 um 08:53 Uhr)

 

weitere Nachrichten...

 

Die nächsten Gottesdienste

Sonntag, 26.10.2014 um 09:00 Uhr

Gottesdienst

19. Sonntag nach Trinitatis

Ort: Seckach-Großeicholzheim, Laurentiuskirche Großeicholzheim, Marktplatz 10

Pfarrer Ingolf Stromberger

 

Sonntag, 26.10.2014 um 10:30 Uhr

Gottesdienst mit Kindergottesdienst

19. Sonntag nach Trinitatis

Ort: Elztal-Rittersbach, Evangelische Kirche Rittersbach, Buchener Str. 16

Pfarrer Ingolf Stromberger

 

Freitag, 31.10.2014 um 19:00 Uhr

Gottesdienst mit Abendmahl

Reformationstag

Gemeinsamer Gottesdienst für Großeicholzheim und Rittersbach!

Ort: Seckach-Großeicholzheim, Laurentiuskirche Großeicholzheim, Marktplatz 10

Pfarrer Ingolf Stromberger

 

Sonntag, 02.11.2014 um 09:00 Uhr

Gottesdienst

Weltweiter Gebetstag für verfolgte Christen

Ort: Elztal-Rittersbach, Evangelische Kirche Rittersbach, Buchener Str. 16

Pfarrer Ingolf Stromberger

 

zur Übersicht der Gottesdienste

Predigtarchiv

 

Die evang. Laurentiuskirche Großeicholzheim vor der Renovierung 2011...

Kirche im Schnee

 

währenddessen...

gerüst1            gerüst2

 

und danach...

renovierte Kirche