Gedanken zum Monatsspruch

August 2017: Apostelgeschichte 26,22

Gottes Hilfe habe ich erfahren bis zum heutigen Tag
und stehe nun hier und bin sein Zeuge bei Groß und Klein. 


Oft hören wir die Aussage „Gott sei Dank“. Doch ist dies auch bewusst gesagt und so gemeint? Wie viele Situationen gab es, in denen wir Glück empfunden haben, dass es so gekommen ist! Dass wir von Unheil verschont wurden oder zur rechten Zeit am rechten Ort waren!
So empfand es wohl auch Paulus, als ihm auf dem Weg nach Damaskus Jesus erschienen ist, ihn erleuchtete und zum Diener Gottes machte. So mögen auch wir die Zeichen, die wir durch unsern Herrn erfahren dürfen, erkennen und Ihm dankbar sein für alles, was er für uns tut und auf sich nimmt. Gott sei Dank! 

(Klaus Rinklin, Vorsitzender Ältestenkreis) 


Aktuelle Informationen und Berichte

Weise werden in Weißloch

Bericht Jugendfreizeit im Schwarzwald

Weißloch FreizeitUnsere Freizeit im Freizeitheim „Weißloch“ in St. Georgen im Schwarzwald begann am Sonntag, den 13. August und dauerte bis zum 20. August 2017. 

... mehr

(eingetragen: Montag, 21.08.2017 um 16:10 Uhr)

 

Hier gibt´s was Gutes

Nächster Krabbelgottesdienst am 23. September 2017

Krabbel-GottesdienstAm Samstag, 23. September, findet um 17 Uhr der nächste Krabbel-Gottesdienst in der evangelischen Kirche in Großeicholzheim statt.

... mehr

(eingetragen: Mittwoch, 10.08.2017 um 08:38 Uhr)

 

Kirchturm als Brutstätte

Sechs junge Turmfalken aufgewachsen

Im Sommer 2017 hatten wir wieder einmal ein Turmfalken-Pärchen zu Gast im Kirchturm der Großeicholzheimer Kirche.

... mehr

(eingetragen: Mittwoch, 20.07.2017 um 13:03 Uhr)

 

Gottesdienst bei strahlendem Sonnenschein

Ökumenischer Gottesdienst am Hohen Kreuz

Gottesdienst Hohes KreuzBei schönstem Frühlingswetter feierten evangelische und katholische Christen aus der Umgebung den traditionellen ökumenischen Gottesdienst am Hohen Kreuz.

... mehr

(eingetragen: Montag, 29.05.2017 um 09:19 Uhr)

 

weitere Nachrichten...
 

Unser Perspektivsatz
  

Unsere Gemeinde ist eine lebendige Oase der Liebe Gottes,
offen für alle Menschen im Wandel der Zeit,
und wir sind mit Jesus unterwegs,
um einander und anderen zu dienen.  

Dieser Perspektivsatz ist das Ergebnis gemeinsamer Überlegungen während einer Perspektiventwicklung, die wir im September 2014 durchgeführt haben.

 

Die nächsten Gottesdienste

Sonntag, 27.08.2017 um 09:00 Uhr

Gottesdienst

11. Sonntag nach Trinitatis

Ort: Seckach-Großeicholzheim, Evang. Laurentiuskirche Großeicholzheim, Marktplatz 10

Prädikant Manfred Schaller

 

Sonntag, 27.08.2017 um 10:30 Uhr

Gottesdienst

11. Sonntag nach Trinitatis

Ort: Elztal-Rittersbach, Evangelische Kirche Rittersbach, Buchener Str. 16

Prädikant Manfred Schaller

 

Sonntag, 03.09.2017 um 09:00 Uhr

Gottesdienst

12. Sonntag nach Trinitatis

Ort: Elztal-Rittersbach, Evangelische Kirche Rittersbach, Buchener Str. 16

Prädikantin Beatrix Hunger

 

Sonntag, 03.09.2017 um 10:30 Uhr

Gottesdienst

12. Sonntag nach Trinitatis

Ort: Seckach-Großeicholzheim, Evang. Laurentiuskirche Großeicholzheim, Marktplatz 10

Prädikantin Beatrix Hunger

 

Sonntag, 10.09.2017 um 09:00 Uhr

Gottesdienst mit Taufe

13. Sonntag nach Trinitatis

Ort: Seckach-Großeicholzheim, Evang. Laurentiuskirche Großeicholzheim, Marktplatz 10

Pfarrer Ingolf Stromberger

 

Sonntag, 10.09.2017 um 10:30 Uhr

Ökumenischer Gottesdienst

13. Sonntag nach Trinitatis

Der Gottesdienst wird musikalisch von der Feuerwehrkapelle mitgestaltet. Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es wieder einen Kuchenverkauf im Gemeindesaal neben der Kirche.

Ort: Elztal-Rittersbach, Evangelische Kirche Rittersbach, Buchener Str. 16

Pfarrer Ingolf Stromberger und Diakon Reiner Roos

 

zur Übersicht der Gottesdienste

Predigtarchiv